Logo
Personal/Hintergrund
30.06.2014

Ehrungsmarathon in Dichtelbach

Das gut besuchte diesjährige Sportfest des TuS Dichtelbach bot den geeigneten Rahmen, um im würdigen Kreise vieler sportbegeisterter Besucher die langjährigen Tischtennisaktiven des rührigen Vereins mit Siegernadeln und Dankesurkunden des rheinländischen Tischtennisverbandes zu ehren.

Der Bopparder Regionsvorsitzende Jürgen Johann übermittelte zunächst die Grüße von TTVR-Verbandspräsident Dieter Angst und dem Sportkreis-Vorsitzenden Walter Desch, um sodann Abteilungsleiter Berthold Cziomer, der bereits seit über einem Jahrzehnt die Geschicke der Abteilung leitet, unter dem Applaus der Anwesenden mit der Bronzenen TTVR-Ehrennadel auszuzeichnen.

Johann und Cziomer überreichten anschließend gemeinsam Urkunden und Siegernadeln an 28 stolze aktive Vereinskameraden, um sich nach Beendigung des Ehrungsmarathons gemeinsam auf obigem Erinnerungsfoto zu positionieren. Geehrt wurden: Manfred Franz, Sascha Krämer, Timo Küpper, Fabian Mades, Sabine Michels, Arturo Pastoriza, Torsten Musshoff, Frank Ripphahn, Patrick Starck und Tobias Weber (alle Siegernadel Bronze für mehr als 15 aktive Tischtennisjahre), Friedel Eich, Volker Emmel, Lars Krämer und Oliver Seckler (alle  Siegernadel Silber für mehr als 20 aktive Tischtennisjahre), Norbert Ballbach, Margot Eich, Doris Emmel, Karin Gregori, Günther Holocher, Gerd Kappes, Jörg Weber und Halga Wendling (alle Siegernadel Gold für mehr als 25 aktive Tischtennisjahre), Berthold Cziomer und Peter Gohla (beide Siegernadel Gold "40"), Lothar Breidenbach, Günter Emmel, Wolfgang Kräll und Karl-Heinz Grundke (alle Siegernadel Gold "50").


Zeitraum