Logo
Sport Jugend
18.09.2017

Volles Haus in Kirchberg

Mit insgesamt 14 Teilnehmerinnen war das Mädchen-Regionstraining in Kirchberg hervorragend besucht. Die beiden Trainer Leon und Nico Lamby hatten ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet und die Mädels waren mit Eifer bei der Sache.

Zum Mädchentraining hier ein Interview mit unserem Regionsjugendwart André Thomas:


Wie bewertest du die Resonanz auf das Mädchen-Regionstraining?

Ich bin froh, dass wir dieses Training aufgrund der Vereinsumlage kostenfrei anbieten konnten. Die Reaktionen waren durchweg positiv. Auch die Anzahl der Anmeldungen sprechen eine deutliche Sprache. Weitere Mädchen haben ihr Interesse bekundet, konnten aber aufgrund von Meisterschaftsspielen nicht teilnehmen. Was mich positiv überrascht hat war die große Anzahl von “Anfängerinnen“. Nach den Rückmeldungen der Vereine wäre daher ein weiterer Trainer hilfreich gewesen. Diesen Verbesserungvorschlag nehme ich gerne auf.


Warum war keine weibliche Trainerin in Kirchberg dabei?

Mir war ein früher Termin in der Saison wichtig und auch zu sehen ob überhaupt Interesse da ist. Es müssen auch rechtliche und verwaltungstechnische Dinge geklärt sein. Da Nico und Leon schon im Regionskader Simmern tätig sind war dies die naheliegendste Lösung. Sollten weitere Veranstaltungen folgen, werde ich auf jeden Fall versuchen Trainerinnen einzubinden. Allerdings ist die Liste der in Frage kommenden Damen eher kurz.


Wird es weitere Trainings nur für Mädchen geben?

Das steht momentan noch nicht ganz fest. Ich werde mir Gedanken machen und auch das ein oder andere Gespräch mit meinen Kollegen im Regionsvorstand führen. Die Tendenz ist aber eher ja.


Welche weiteren Veranstaltungen für Mädchen sind geplant?

Neben den Regionsmeisterschaften am 04./05.11. wo die Mädels natürlich in den jeweiligen Klassen gegeneinander antreten können, ist ein Mannschaftsturnier nur für Mädchen geplant. Dieses Turnier wird am 26.11. in Rheinböllen stattfinden. Genauere Infos folgen in den nächsten 1-2 Wochen.



Zeitraum