Logo
Vereinsservice
16.05.2014

Tischtennis-Regionstag in Beltheim

„Volles Haus“ erwartet der Bopparder Regionsvorsitzende Jürgen Johann zum anstehenden Regionstag, der am kommenden Freitag im renovierten Beltheimer Jugendheim unter Organisation des örtlichen Sportvereins ausgerichtet wird.

  „Eine zukunftsweisende Tagesordnung sollte ebenso wie die Gelegenheit, kurz nach Saisonende das Treffen der heimischen Tischtennisvereine zum Erfahrungsaustausch zu nutzen, Garant für einen guten Besuch sein. Neben den Neuwahlen des gesamten Vorstandes, erstmals werden die Funktionäre für einen dreijährigen Zeitraum gewählt, wird auch über die Rhein-Hunsrücker Delegierten für den Ende Juni anstehenden Verbandstag entschieden.

Erfahrungsberichte zur abgelaufenen Spielrunde und zukunftsweisende Perspektiven bilden neben den üblichen Regularien und Ehrungen den weiteren Schwerpunkt der um 19.30 Uhr beginnenden Mitgliederversammlung.

Zuvor sind bereits um 18.00 Uhr die Jugendvertreter der Tischtennisvereine und –abteilungen zur Jugendwartetagung geladen. Johann appelliert an alle Vereine, einen Vertreter zum Regionstag und zur Jugendwartetagung zu entsenden, da nur so eine breite Meinungsbildung insbesondere auch im Hinblick auf das Verbandsengagement in Sachen TTVR 2016 und die damit verbundenen weitreichenden Änderungen der Satzung und Ordnungen möglich ist.


Zeitraum