Logo
Sport Senioren
22.12.2014

Senioren ermittelten Regionsmeister

Traditionell fanden am 20.12. (letzter Samstag vor Weihnachten) die Einzelmeisterschaften der Seniorenklassen statt. Die Sportfreunde aus Mastershausen erwiesen sich wieder einmal als perfekte Gastgeber.

Einzig die Teilnehemrzahlen ließen in diesem Jahr zu wünschen übrig. Wie bereits bei den Regionsmeisterschaften der Damen/Herren und Jugend/Schüler waren deutlich weniger Teilnehmer in den Spielklassen am Start wie in den Vorjahren. Ob es an den früheren Anfangszeiten oder an der Terminüberschneidung mit dem letzten Vorrundenspieltag lag, kann nicht mit Bestimmtheit ausgamacht werden.

Die anwesenden Teilnehmer waren sich aber einig: die Sportfreunde organisierten dieses Turnier optimal und routiniert wie bereits zahlreiche Veranstaltungen im Rollstuhl-Tischtennis.

Die Sieger in den einzelnen Klassen im Einzel und Doppel:

Senioren Ü70:
Egon Schwickert (SG Kirchberg/Rhaunen)
Peter Bernardy/Georg Nehrhoff von Holderberg (TG Boppard)

Senioren Ü65:
Robert Jost (SG Kirchberg/Rhaunen)
Horst Jakoby (TTC Kludenbach)/Karl-Heinz Donath (SG Kirchberg/Rhaunen)

Senioren Ü60:
Alex Nicolay (Spfr. Mastershausen)
Gerhard Wust/Alex Nicolay (Spfr. Mastershausen)

Senioren Ü50:
Dietmar Becker (TuS Rheinböllen)
Bernd Hartel (TTC Hungenroth)/Karl-Ludwig Jahn (SG Kisselbach/Pfalzfeld/Wiebelsheim)

Senioren Ü40:
Dietmar Becker (TuS Rheinböllen)
Bernd Hartel (TTC Hungenroth)/Dietmar Becker (TuS Rheinböllen)


Zeitraum