Logo
04.01.2015

Ehrung langjähriger Tischtennisaktiver des SV Beltheim

Mit einem vereinsinternen Zweiermannschaftsturnier startete der SV Beltheim ins neue Kalenderjahr, wobei diese Gelegenheit seitens der Abteilungsverantwortlichen dazu genutzt wurde, insgesamt 23 Tischtennisspieler für ihr langjähriges Engagement mit Siegernadeln des TTVR auszeichnen zu lassen. Der Bopparder Regionsvorsitzende Jürgen Johann freute sich, nach übermittelten Grüßen vom Verbandspräsidenten Dieter Angst und Sportkreisvorsitzenden Walter Desch und zunächst einigen Sätzen zur allgemeinen Situation und Perspektiven des Lieblingshobbys der anwesenden Akteure, den agilen Abteilungsleiter Alexander Lang mit der Bronzenen Ehrennadel des Verbandes zu überraschen.

Sodann überreichte das Duo Johann/Lang gemeinsam Urkunde und Siegernadel an nachfolgende SV-Aktive: Olav Sichting, Thorsten Schlag, Kathrin Neumann, Pascal Liesenfeld und Danny Heow (alle Siegernadel Bronze für mindestens 15 aktive Tischtennisjahre), Michael Uhrmacher, Matthias Schnorr, Peter Krämer und Michael Frick (alle Siegernadel Silber, 20 Jahre), Kai Olesch, Sascha Liesenfeld, Thorsten Käfer, Willi Federhenn, Alexander Lang, Armin Bernd und Volker Bernd (alle Siegernadel Gold, 25 Jahre) sowie für Werner Hammes, Lothar Kaster, Bernhard Krug, Wolfgang Kunz, Günter Nick und Holger Sprenger die Goldene Siegernadel mit Jahreszahl "30" für drei Jahrzehnte am grünen Tisch.


Zeitraum