Logo
Sport Jugend
12.11.2015

Erfolgreicher Herbstlehrgang in Simmern

In den Herbstferien, am Wochenende des 24./25. Oktober, trafen sich insgesamt 15 Spieler zum Tischtennis Herbstlehrgang in Simmern. Vom sechsjährigen Nachwuchstalent bis zum erwachsenen Routinier, größer hätten die Unterschiede der Teilnehmer kaum sein können. Und dennoch war die gesamte Gruppe stets hoch motiviert und bestens gelaunt bei der Sache.

Über zwei Tage und vier Trainingseinheiten verteilt haben alle Spieler immer wieder richtig Gas gegeben. Schweißtreibendes Schnelligkeits- und Reaktionstraining, Koordinationsübungen und ein Gruppenspiel mit Fun-Faktor standen beim Auf-und Abwärmprogramm auf dem Plan. Tischtennisspezifisch haben wir einen großen Schwerpunkt auf die Schlag- und Beinarbeitstechniken gelegt, aber auch viel am Aufschlag- und Rückschlagspiel gearbeitet. Neben den verschiedenen Übungen und Wettkampfsimulationen war sicherlich auch das individuelle Balleimertraining jeden Spielers ein persönliches Highlight.

Wir als Trainerteam - Kevin Eckmann und Colin Heow - sind von dem Lehrgang und einer so „heißen“ Teilnehmergruppe hell auf begeistert. Durch unsere Rolle als Regionstrainer sind wir beide Leistungstraining mit Kindern gewöhnt. Und dennoch ist es etwas ganz besonderes, wenn Spieler aus verschiedenen Vereinen, unterschiedlichen Alters und Niveau zusammenkommen und gemeinsam so gut trainieren. Respekt!

Nun ist unser Ziel regelmäßig derartige Lehrgänge in der Region Rhein-Hunsrück anzubieten und mit weiteren Trainern und noch mehr Teilnehmern die Halle zum Glühen zu bringen!


Zeitraum