Logo
Sport Da/He, Verbandsinfos
07.05.2018

1. Halbfinalspiel um die Deutsche Meisterschaft zwischen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und TV Busenbach

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tischtennisfreunde,

nach Beendigung der Hin- und Rückrunde 2017/2018 in der Tischtennis-Bundesliga der Damen hat das Team der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim bei nur einer Saisonniederlage vor den favorisierten Mannschaften aus Berlin und Kolbermoor den ersten Platz in der Bundesligatabelle erreicht.

Damit qualifizierte sich die Mannschaft automatisch für das Halbfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft und trifft nun amkommenden

Freitag, dem 11. Mai 2018 um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle der Grundschule „Am Mäuseturm" in Bingen-Bingerbrück

auf das Team des TV Busenbach, das sich in den beiden Viertelfinal-Spielen gegen den TUS Bad Driburg durchsetzen konnte.

Somit lässt die Partie am Freitag wieder hochklassigen und spannenden Tischtennissport erwarten.

Ich lade Sie (Euch) deshalb zu diesem höchst interessanten 1. Halbfinalspiel im Namen des Vereins und insbesondere der Mannschaft recht herzlich ein.

Wir würden uns sehr freuen, Sie (Euch) persönlich zu dieser Begegnung begrüßen zu dürfen und hoffen damit auch auf tatkräftige Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Joachim Lautebach

Vorstandsmitglied der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim

 

Dateien:

Plakat712 K

Zeitraum