Logo
Sport Da/He
30.10.2018

3.Kreisklasse Staffel 2: TuS Koppenstein-Gemünden II - TTC Hecken

Am 27. Oktober fand das Lokalderby zwischen dem TuS Koppenstein-Gemünden II und dem TTC Hecken in Gemünden statt.

Sowohl die Mannschaft aus Gemünden als auch Hecken mussten auf ihre Jugendersatzspieler zurückgreifen. Für Gemünden startete Jan-Niklas Gerigk. Beim TTC Hecken spielten Silas Wilbert, Ilkim In und Max Keltsch als Ersatz. Im Spielverlauf stellte sich heraus, dass die Jugend des TTC Hecken sehr stark aufspielte und ihre Mannschaft dadurch wertvolle Unterstützung gab.

Lediglich das Doppel (Jonda/Fox) konnte gegen ein starkes Doppel (Rudolf/Wilbert) im hart umkämpften 5-Satz-Spiel einen Punkt für den TuS Koppenstein-Gemünden II erringen.

An diesem Abend waren die Mannschaft aus Hecken einfach zu stark und gewannen letztendlich mit 9:1 dieses Derby.

Wolfgang Jonda (TuS Koppenstein-Gemünden)


Zeitraum