Logo
Sport Jugend
14.12.2018

1. Jugendmannschaft vom Vfr Simmern sichert sich die Meisterschaft in der 2. Rheinlandliga S/W Herbstrunde

Mit acht deutlich gewonnenen Spiele gehen die Jungs aus Simmern in die Winterpause.

Eine Bilanz von 64 zu 9 Spielen, erspielt von Justin Seckler (14-0), Enrico Liesenfeld (16-1), Johannes Rienermann (9-0), Magnus Hasselmann (6-0), Henry Baustert, Jupin Asefi und David Meier macht Hoffnung auf eine erfolgreiche Frühjahrsrunde in der 1. Rheinlandliga. Unterstützung erhält die Mannschaft durch
Arvid Kammann der zur Rückrunde vom TV Oberstein nach Simmern wechselt.


Zeitraum